Thema "Haiti"

04.06.2015, ZEIT ONLINE | Amerikanisches Rotes Kreuz

Die verschwundenen Millionen von Haiti

Nach dem verheerenden Erdbeben sammelte das Rote Kreuz fast 500 Millionen Dollar an Spenden. Doch aus den geplanten Aufbauprojekten wurde nicht viel. Wo ist das Geld? [mehr ...]
14.01.2013, ZEIT ONLINE | Roman "Jahrestag"

Haitis einzige Hoffnung

Der Schriftsteller Lyonel Trouillot erzählt von der Ausweglosigkeit in Port-au-Prince. Sein Roman "Jahrestag" ist ein eindrucksvolles Porträt der haitianischen Gesellschaft. [mehr ...]
05.11.2012, ZEIT ONLINE | Hurrikan Sandy

Haiti ist die schlechtere Show

Der Hurrikan Sandy hat New York schwer getroffen. In Haiti waren die Folgen aber viel schlimmer. Warum will uns das einfach nicht interessieren? [mehr ...]
12.01.2012, ZEIT ONLINE | Wiederaufbau

"Haiti ist eine große Wunde"

Zwei Jahre nach dem Beben ist Haiti abhängiger vom Ausland als zuvor. Die internationale Politik hält das Land im Elend, sagt Katja Maurer von der Organisation medico. [mehr ...]
12.01.2011, ZEIT ONLINE | Haiti

"Die Menschen sollen wieder wie Menschen leben können"

Wie sich ein Jurist, eine Schuldirektorin und ein Manager in Port-au-Prince und Léogâne für den Wiederaufbau ihres Landes einsetzen: drei Porträts. [mehr ...]
11.01.2011, ZEIT ONLINE | Ein Jahr nach dem Beben

Woran die Hilfe für Haiti krankt

Im Kampf gegen die Cholera wurde zu lange geplant und zu langsam gehandelt, sagt Frank Dörner, Geschäftsführer von Ärzte ohne Grenzen. Er kritisiert die Arbeit der UN. [mehr ...]
26.11.2010, ZEIT ONLINE | Wiederaufbau

Haiti am Tropf der Helfer

Tausende Hilfsorganisationen versuchen seit Monaten, Haitis Not zu lindern – und kommen kaum voran. Von Wiederaufbau kann noch keine Rede sein. [mehr ...]
24.11.2010, ZEIT ONLINE | Haiti

Kinderalltag in einem zerstörten Land

In Chaos und Schutt versuchen die Kinder von Port-au-Prince, sich ein wenig Alltag zurückzuerobern. Bilder aus Haiti [mehr ...]
19.11.2010, ZEIT ONLINE | Cholera

Sauberes Wasser – Haitis größter Mangel

Die hygienischen Bedingungen sind katastrophal, UN-Soldaten werden angegriffen, Hilfsorganisationen müssen ihre Arbeit einstellen. [mehr ...]
18.11.2010, ZEIT ONLINE | Haiti in Not

Der zähe Kampf gegen die Cholera

Trinkwasser fehlt, die Seuche breitet sich aus, und die Menschen wissen nicht, wie sie sich vor Ansteckung schützen sollen. Alexandra Endres berichtet aus Port-au-Prince. [mehr ...]

Seiten