Thema "Energie"

19.02.2018, ZEIT ONLINE | Verkehrswende

"Jeder nächste Schritt von Tesla kann schiefgehen"

Apps, selbstfahrende Autos und E-Mobilität revolutionieren den Verkehr, sagt der Wissenschaftler Dan Sperling. Autohersteller werden abhängig von der Softwareindustrie. [mehr ...]
02.02.2018, ZEIT ONLINE | Klimapolitik

"Für Klimaschutz reicht das nicht"

Vage, mutlos, unkonkret – die Klimaforscherin Brigitte Knopf kritisiert die Einigung von Union und SPD zur Klimapolitik: "Ich hätte mir ein starkes Signal gewünscht." [mehr ...]
29.01.2018, ZEIT ONLINE | Klimaschutz

Big Oil vor Gericht

Weil die Politik den Klimawandel nicht aufhält, ziehen Klimaschützer vor Gericht. Weltweit verklagen sie Öl- und Kohlekonzerne auf Schadenersatz. Haben sie eine Chance? [mehr ...]
28.12.2017, ZEIT ONLINE | Elektroautos

"Die Marktmacht verschiebt sich"

Gehen den Autoherstellern die Rohstoffe für Batterien aus? Nein, sagt Christian Hochfeld, Chef des Thinktanks Agora Verkehrswende. Doch die Konzerne verlieren an Macht. [mehr ...]
26.11.2017, ZEIT ONLINE | Elektromobilität

Industrie warnt vor Rohstoffknappheit

Ohne Lithium, Kobalt und Grafit gibt es keine E-Autos. Doch die Rohstoffe sind knapp und die Lieferanten mächtig. VW hat das angeblich bereits zu spüren bekommen. [mehr ...]
23.11.2017, Die ZEIT No. 48 | UN-Klimakonferenz

Klima - war da was?

Zwei Wochen lang diskutierten Politiker, Diplomaten, Wissenschaftler und Aktivisten auf einer Konferenz in Bonn über die Erderwärmung. Die vier wichtigsten Fragen und Antworten zum Gipfel. [mehr ...] [als PDF]
18.11.2017, ZEIT ONLINE | UN-Klimakonferenz

Abgeblitzt

Für die Diplomaten war der Gipfel in Bonn ein Erfolg – für die Menschen, die wegen des Klimawandels in Gefahr sind, weniger. Doch drei Punkte machen Mut. [mehr ...]
15.11.2017, ZEIT ONLINE | Weltklimakonferenz

Klimakanzlerin ohne Kleider

Auf dem Bonner Gipfel bekräftigt Angela Merkel den deutschen Willen zum Klimaschutz. Doch in Berlin handelt sie nicht danach. Ihre Glaubwürdigkeit steht auf dem Spiel. [mehr ...]
14.11.2017, ZEIT ONLINE | Klimagipfel

Klimaschutz mit Kohlelobby

Ausgerechnet auf dem Klimagipfel präsentiert sich die US-Regierung mit Vertretern von Kohlekonzernen. Demokratische Gouverneure sind empört. Der Auftritt führt zum Eklat. [mehr ...]
15.08.2017, ZEIT ONLINE | Honduras

Voith Hydro steigt aus umstrittenem Wasserkraftwerk aus

Der deutsche Turbinenhersteller hat anderthalb Jahre nach dem Mord an einer Gegnerin des Kraftwerks einen Lieferstopp beschlossen. Anwohner halten das Projekt für illegal. [mehr ...]

Seiten